Pixelart Decken

Pixelart ist eine Stilrichtung der Computerkunst. In diesem Zusammenhang wird als Stilmittel das beschränkte Auflösungsvermögen von Bildschirmen genutzt. So wird mit Hilfe von vielen kleinen Pixeln ein Gesamtbild erschaffen. Und genau diese Kunst in den verschiedensten Formen und Farben auf kuschelige Decken zu bringen, habe ich zu meiner Leidenschaft gemacht. Hierzu nutze ich nicht nur eigens gesammelte Inspirationen zur Umsetzung, sondern realisiere auch deine ganz persönlichen Wunschvorstellungen.

Unendlich viele Möglichkeiten

Deiner Kreativität sind hierbei keinerlei Grenzen gesetzt. Du suchst dir dein individuelles Motiv aus und ich bringe es für dich in Pixelart auf deine ganz persönliche Decke. Du möchtest dich inspirieren lassen? Dann schaue dir meine bereits fertiggestellten Pixelart-Decken an. Die Größe ist ebenfalls variabel: ob Standardmaß, Überlänge bis über zwei Meter oder im Kleinformat für Kinder und Babys – alles ist möglich. Überzeuge dich selbst.

Material und Herstellung

Sämtliche Pixelart-Decken werden in liebevoller Handarbeit gefertigt. Dabei werden in absoluter Feinarbeit zum Teil über tausend Einzelteile zu einer zusammenhängenden Decke zusammengenäht. Bei der Verarbeitung wird ausschließlich reine Baumwolle verwendet, welche ausgesprochen pflegeleicht und als Naturfaser ein sehr hautfreundliches Produkt ist. Zudem ist Baumwolle ausgesprochen atmungsaktiv, strapazierfähig, weich, wärmend und lädt sich nicht statisch auf. Aufgrund der Produkteigenschaften eignen sich die Decken auch wunderbar für Kinder. Der Kern besteht aus Volumenvlies, wobei die Kernhöhe individuell angepasst werden kann. Die Pixelart-Decken sind problemlos bei 40° waschbar, allerdings sollte eine Trocknung im Wäschetrockner vermieden werden, da Baumwolle in seiner Beschaffenheit bei zu großer Hitze stark einläuft. Auf eine chemische Reinigung sollte ebenfalls verzichtet werden.

Es werden alle 6 Ergebnisse angezeigt.

Es werden alle 6 Ergebnisse angezeigt.